Die Liebe zur Rasse Basenji ist unser Antrieb

04.01.2017

Heute war das erste Kennenlernen zwischen Bakari und den E's. Bakari war das Ganze nicht so gehäuer. Es ist aber immer schön zu sehen wie behutsam er mit den Kleinen umgeht.

03.01.2017

Heute gab es zum ersten Mal Fleisch nach etwas Überredung 

ist man auf den Geschmack gekommen.

Auch die Toilette wurde eingerichtet und es hat schon gelegentlich geklappt .

01.01.2017

Die Kleinen werden immer sicherer und fangen an miteinander zu spielen.

31.12.2016

Sylvester haben unsere Hunde friedlich schlafend auf dem Sofa verbracht. Die Kleinen haben noch schnell einen Sylvesterschmaus bei Mama genommen.

29.12.2016

Noch schnell eine Maniküre bevor das Jahr zu Ende geht.

28.12.2016

Die Kleinen verlassen ihre Wurfkiste, damit dies einfacher geht haben wir eine kleine Rampe installiert.

 

Auch Gewöhnhalsbänder haben wir den Kleinen angezogen. Vorsichtig wagt man sich in die neue ungewohnte Umgebung

26.12.2016

25.12.2016

Die ersten Augen öffnen sich und ide Kleinen fangen an die Wurfkiste zu entdecken. Mama Hisia gönnt sich jetzt schon kleine Auszeiten bei uns auf dem Sofa.

24.12.2016


Der Heilig Abend wird von dne Kleinen zum Großteil verschlafen. Der erste Besuch ist gekommen und die Verwandschaft hat unsere Kleinen ausgiebig bewundert und begutachtet. 

23.12.2016

Kurz vor Weihnachten hat unser kräftiger Rüde die Kilomarke  geknackt, aber sein Bruder und seine Schwestern sind nicht weit zurück

18.12.2016


Kopf 1. Hündin

Seite 1.Hündin

Kopf 1. Rüde

Seite 1. Rüde

Kopf 2. Rüde

Seite 2. Rüde

Kopf 2. Hündin

Seite 2. Hündin

Kopf 3. Hündin

Seite 3. Hündin


Die drei Mädels

Die zwei Jungs
Der 4. Adent die fünf beginnen nun in der Wurfkiste herum zu roben und sich auf der Suche nach der Mama lauthals zu bescheren  wenn es  zu lange dauert bis sie sie finden.

17.12.2016

16.12.2016

 

Die Kleinen nehmen schön zu sie haben alle Ihr Geburtsgewicht verdoppelt 

10.12.2016

Damit ist unser E-Wurf komplett, Herzlich Willkomenihr kleinen Süßen.


00:22: Der 5. Welpe ist wieder eine Hündin.,


23:52:
 Nur zwanzig Minuten nach dem 2. Rüden wird die 2. Hündin unseres E-Wurfes geboren.


23:33:
Nach dem kräftigen Rüden hat sich Hisia eine Pause gegönnt  und bis der nächste Welpe geboren wurde verging etwas Zeit.. Es ist wieder ein Rüde.


21:52:
 Der zweite Welpe ist ein Rüde mit 292g und damit der schwerste Welpe der bei uns bisher geboren wurde. Was für ein stattlicher Mann.


21:36:  Die erste Hündin wurde geboren, sie hatte 232g.

09.12.2016


Nachdem Hisia den Tag über schon mehrfach in die Wurfkiste wollte beginnt am Abend die Geburt. Alle sind sehr gespannt, wann der erste Welpe geboren wird. Die Kinder fragen bei jeder Bewegung nach ist schon einer geboren? 

07.12.2016


61. Tag

Hisia läßt sich dieses Mal richtig Zeit, aber sie hat schon mal probeweise in der Wurfkiste platz genommen. Diese scheint akzeptiert zu sein.